Um den erfolgreichen Auftritts- und Wettbewerbsgruppen der ADTV-Tanzschule „Die Linksfüßer“ ein soziales Fundament zu geben und selbige Gruppen noch besser fördern zu können, wurde am 29.12. 2009 der RokkaZ e.V. in Potsdam gegründet. Anfang Januar 2010 wechselte die Jungseniorenformation "Respect“ geschlossen vom CrossLevel e.V. zum RokkaZ e.V., um gemeinsam mit ihrem Trainer Sven Seeger an weiteren internationalen Titeln zu arbeiten.

Derzeit trainieren die Mitglieder des Rokkaz e. V. in vier Altersklassen . Neben der Teilnahme an  Wettbewerben gehört die Entwicklung und Präsentation neuer Tanzshows zum Aufgabenfeld des Vereins. Der hauptsächliche Tanzsstil ist dabei HipHop mit all seinen Facetten. Um uns stetig weiterzuentwickeln und unsere Shows noch einzigartiger zu machen, implementieren wir aber auch Teile aus dem Standard/Latein Bereich, dem Showtanz, Disco- oder  Cheerdance.

Aufgrund der Qualität der Darbietungen entschied sich der Landessportbund Brandenburg im Jahr 2010, die Tanzgruppen des RokkaZ e.V. für seine landesweite Sportschau zu engagieren. Als weitere Auszeichnung für seine  überzeugende Arbeit erhielt der RokkaZ e.V. 2010 den bronzenen Stern des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) sowie die Einladung zur Meisterehrung des Märkischen Turnerbundes MTB 2010 und 2011. Darüber hinaus erhielt Trainer Sven Seeger 2010 den TAF-Award für herausragende tänzerische Leistungen. 2011 nahm ein Großteil der Tänzer des Rokkaz e.V. an der Eröffnungsveranstaltung der FIFA Frauen Fußball-WM sowie der Kanu-WM teil und eröffnete mehrfach als Regionalgruppe für den Märkischen Turnerbund die Show „Feuerwerk der Turnkunst“. Des Weiteren wurde Sven Seeger im Jahr 2012 das Silberne Lorbeerblatt verliehen, die höchste sportliche Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland. Im selben Jahr erhielt er außerdem den Preis des Sportsympathiegewinners Brandenburg 2012.

Seit dem 01.Mai 2015 trainiert der RokkaZ e.V. mit seinem neuen Hauptsponsor, der ADTV Tanzschule "DAS Tanzhaus Potsdam" in der Großbeerenstraße 185 in Potsdam Babelsberg.


Der RokkaZ e.V. ist Mitglied im :

    Stadtsportbund Potsdam (SSB)
    Landessportbund Brandenburg (LSB)
    Märkischen Turnerbund (MTB)
    The Actiondancefederation (TAF)
    Cheerleading und Cheerdanceverband Deutschland (CCVD)